Der Denkmal- und Geschichtsverein Bonn-Rechtsrheinisch
freut sich über Ihren Besuch und Ihr Interesse an der Zielsetzung und
der Arbeit dieses 1975 gegründeten, als gemeinnützig anerkannten Vereins:
Denkmalschutz und Denkmalpflege, Erforschung und Vermittlung der Geschichte,
Erhaltung der historischen Ortsgefüge und Landschaften - im Stadtbereich Bonn-Beuel
.


Aktuelles

Das Bürgermeister-Stroof-Haus ist jeden Dienstag und Freitag geöffnet von 15 - 18 Uhr

In den Sommermonaten (April bis September) auch am Sonntag

Neuer Internetauftritt

Der Denkmal- und Geschichtsverein ist dabei, seinen Internettauftritt komplett neu zu gestalten. Sie finden die noch in Arbeit befindlichen Seiten hier.
Dort gibt es auch einige zusätzliche Berichte und aktuelle Informationen.

Stroof-Kolleg

Mehr zum Stroof-Kolleg...

Stroof-Kino

Präsentation durch Filmemacher Georg Divossen

Nächster Termin: voraussichtlich Sonntag, 4. September

Weitere Termine zum Stroof-Kino...

Hoffest

anlässlich der Jubiläen
40 Jahre Bestehen des Denkmal- und Geschichtsvereins
25 Jahre museales Stroof-Haus

 Samstag, 27. August 2016

ab 11 Uhr:    Empfang für Vereinsmitglieder und Ehrengäste

12.00 Uhr:      offizieller Festakt mit Ansprachen (Herr Bachem,
OB Shridaran, …) für Vereinsmitglieder und Ehrengäste
musikalische Begleitung, Umtrunk

15 Uhr:      Hoffest für die Bürgerschaft
Führungen durch das Bürgermeister-Stroof-Haus
Musikalische Unterhaltung – Kaffee und Kuchen – Wein und Bier

Bei Regenwetter
findet der Festakt (12.00 Uhr) im benachbarten Haus der Begegnung statt,
Adelheidisstraße 19. – Empfang und Hoffest fallen aus.

Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 11. September
Bürgermeister-Stroof-Haus:
Öffnung von 10 bis 18 Uhr. Führungen bei Bedarf.
Mehlemsches Haus: 
Öffnung von 11 bis 15 Uhr.
Führungen 11.00 Uhr (Georg Divossen) und 14.00 Uhr (Carl J. Bachem).